Stadt Asperg

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Aktuelles

Verkauf von städtischen Bauplätzen im Baugebiet Hurst

Die Stadt Asperg verkauft im Baugebiet Hurststraße zwei Baugrundstücke mit 738 qm und 686 qm zur Errichtung von Einzelhäusern.

Die Grundstücke werden gegen Höchstgebot zum Kauf angeboten. Es werden Kaufangebote erwartet. Das Mindestgebot beträgt 800,-- €/qm für den Bauplatz Flurstück 3458/1 mit 738 qm und 750,-- €/qm für den Bauplatz Flurstück 3458/2 mit 686 qm.

Die Vergabe der Baugrundstücke erfolgt durch den Gemeinderat.

Die Erschließung der Baugrundstücke wird voraussichtlich im Frühjahr/Sommer 2018 abgeschlossen sein. Danach kann mit dem Bau begonnen werden.

Angebote mit dem Bewerbungsbogen können bis spätestens 13.10.2017 beim Bürgermeisteramt Asperg, Kämmerei, Marktplatz 1, 71679 Asperg, eingereicht werden.

Weitere Informationen können über die beiden folgenden Download-Links heruntergeladen werden.