Seite drucken
Stadt Asperg (Druckversion)

Sitzungsberichte

Bericht aus der Sitzung des Technischen Ausschusses am 11.12.2018

Technischer Ausschuss entscheidet über Einvernehmen zu eingereichten Baugesuchen

Über das Einvernehmen zu vier eingereichten Baugesuchen hatte der Technische Ausschuss in seiner Sitzung am 11. Dezember zu entscheiden.

Bei allen Baugesuchen konnte das Einvernehmen einstimmig erteilt werden. Dabei ging es um folgende Bauvorhaben:

  • Bauantrag auf Anbau der LKW-Werkstatt für eine 3 Tonnen - Kraftanlage in der Neckarstraße,
  • Bauantrag auf Ausbau des Dachbodens und Nutzung zur bestehenden Wohneinheit in der Schillerstraße,
  • Bauantrag auf Errichtung eines Mülleimerplatzes im Rahmen der Erstellung eines Mehrfamilienwohnhauses mit elf Wohneinheiten und Tiefgarage in der Eisenbahnstraße / Neuffenstraße und
  • Bauantrag auf Neubau einer Fertiggarage in der Grafenbühlstraße.

Bei den verschiedenen Baugesuchen musste der Technische Ausschuss entweder feststellen ob sich die Vorhaben mangels Bebauungsplan in die Umgebungsbebauung einfügen oder Befreiungen von Festsetzungen geltender Bebauungspläne aussprechen.

http://www.asperg.de/de/rathaus-service/gemeinderat/sitzungsberichte/?no_cache=1