Stadt Asperg

Seitenbereiche

Marktplatz 1 - 71679 Asperg

07141 269-0

Volltextsuche

  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild

Seiteninhalt

Bericht aus der Sitzung des Technischen Ausschusses am 17.07.2018

Technischer Ausschuss entscheidet über Einvernehmen zu eingereichten Baugesuchen

Über das Einvernehmen zu acht eingereichten Baugesuchen hatte der Technische Ausschuss in seiner Sitzung am 17. Juli zu entscheiden.

Bei allen Baugesuchen konnte das Einvernehmen einstimmig, bzw. mit der erforderlichen Mehrheit erteilt werden. Dabei ging es um folgende Bauvorhaben:

  • Bauantrag auf Errichtung eines Stellplatzes in der Hohenzollernstraße,
  • Bauantrag auf Abbruch eines bestehenden Carports und Neubau eines Carports, eines Gartengeräteschuppens sowie eines Anbaus an ein bestehendes Wohnhaus in der Bahnhofstraße,
  • Bauantrag auf Anbau und Umbau eines Zweifamilienwohnhauses, Erstellung von zwei PKW-Stellplätzen, Teilabbruch einer Garage und Umbau in einen Fahrradabstellraum in der Mörikestraße,
  • Bauantrag auf Errichtung von zwei Dachgauben in der Danziger Straße,
  • Bauantrag auf Neubau eines Wintergartens und eines Carports in den Straßenäcker,
  • Bauantrag auf Errichtung eines Einfamilienwohnhauses mit Garage in der Hurststraße sowie einen
  • Bauantrag auf Erweiterung einer bestehenden Gaube in der Kernerstraße.

Auch beim achten Bauvorhaben, der Errichtung eines Geräteschuppens sowie einer Gehwegbegrenzung in der Pflugfelder Straße, konnte das Einvernehmen hergestellt werden. Bei der Gehwegbegrenzung jedoch mit einer Auflage, dass eine Höhe von 1,50 Meter nicht überschritten werden darf.

Kontakt

Stadtverwaltung Asperg Tel.: 07141 269-0
Marktplatz 1 Fax: 07141 269-253
71679 Asperg E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag: 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Montag: 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Donnerstag: 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Freitag: 07:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Wichtige Links

Inhalt | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe