Stadt Asperg

Seitenbereiche

Marktplatz 1 - 71679 Asperg

07141 269-0

Volltextsuche

  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild

Seiteninhalt

Stadtbücherei Asperg

Hinweis zur Öffnung der Stadtbücherei während Corona finden Sie hier.

Alle digitalen Angebote der Stadtbücherei Asperg können wie gewohnt genutzt werden.
Online-Katalog: open.rz-kiru.de/asperg
Digitale Bibliothek: www.onleihe.de/lb
Brockhaus Online: asperg.brockhaus.de

Bleiben Sie gesund!

Marktplatz 2
71679 Asperg
Tel.: 07141 389830 0
Fax: 07141 389830 99
info(@)stadtbuecherei-asperg.de

Online-Katalog OPEN
Online-Katalog für Medienrecherchen, Verlängerungen, Vorbestellungen und weitere Kontofunktionen.

Facebook-Seite
Aktuelles und Informatives zur Stadtbücherei und allen Veranstaltungen.

Öffnungszeiten
Dienstag10:00 Uhr bis 13:00 Uhr14:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Mittwoch 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Donnerstag10:00 Uhr bis 13:00 Uhr14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Samstagvorerst geschlossen 

Online-Service

Online-Katalog OPEN
Online-Katalog der Stadtbücherei Asperg für Medienrecherchen, Verlängerungen, Vorbestellungen und weitere Kontofunktionen.

Online-Bibliothek Ludwigsburg
Leihen Sie E-Books, E-Paper und E-Audios mit Ihrem Asperger Bücherei-Ausweis aus.

Brockhaus Wissensservice
Nutzen Sie das Bildungsangebot des BROCKHAUS: überprüftes Wissen mit hochwertigen Multimediaquellen.

Veranstaltungen

Aufgrund der Corona-Pandemie entfallen zur Zeit alle regelmäßigen Veranstaltungen (z.B. Bilderbuchkino und Vorlesen).

HEISS AUF LESEN 2020

Vom 21. Juli bis 18. September!

Bei der Leseclubaktion in den Sommerferien können alle Schülerinnen und Schüler teilnehmen. Mitmachen ist ganz einfach: Anmelden, Bücher mit HEISS AUF LESEN-Aufkleber lesen und bei der Rückgabe ein bisschen über das Gelesene plaudern!

Dafür gibt es nach den Ferien eine Urkunde und mit etwas Glück sogar tolle Preise zu gewinnen.

Wer kann mitmachen?
Alle Schülerinnen und Schüler.
Auch Kinder, die nach den Sommerferien in die Schule kommen können schon mitmachen, sind aber vom Gewinnspiel ausgeschlossen.

Was wird benötigt?
Ein Schülerausweis und einen Leseausweis der Stadtbücherei Asperg.
Falls (noch) kein Ausweis vorhanden ist, kann für € 1,- direkt bei der Anmeldung einer ausgestellt werden. (Erziehungsberechtigten und einen Adressnachweis/Personalausweis mitbringen!)

Wann geht’s los?
In der Stadtbücherei Asperg startet HEISS AUF LESEN© am 21. Juli und endet am 18. September 2020. In dieser Zeit kann man sich zum Leseclub anmelden, Bücher lesen und Stempel sammeln.

Was wird gelesen?
Die Leseclub-Bücher erkennt man leicht am Aufkleber mit dem HEISS AUF LESEN©-Logo - das sind über 400 Kinder- und Jugendbücher (Geschichten, Comics und Sachbücher), sowie Romane für Erwachsene, die nur von Leseclubbern ausgeliehen werden können.

Wie viele HEISS AUF LESEN©-Bücher können ausgeliehen werden und wie lange?
Maximal 2 Bücher für 2 Wochen. Vorbestellen und verlängern ist nicht möglich.

Wie funktioniert die Teilnahme?
Jede*r erhält bei der Anmeldung ein Logbuch. Darin wird eintragen welche Bücher gelesen wurden. Bei der Rückgabe wird dann kurz über das gelesene Buch geredet. Dafür gibt es einen Stempel ins Logbuch. Nach dem ersten gelesenen Buch mit einer gut ausgefüllten Logbuch-Seite darf der Losabschnitt für das Gewinnspiel in die Losbox geworfen werden.

Gibt es wieder eine Kreativaufgabe?
Ja. Ein Buch oder ein Comic zum Thema „Freundschaft“. Diese Kreativaufgabe kann sowohl gebastelt und gemalt oder mit Hilfe einer App gestaltet werden. Für die eingereichte Kreativaufgabe darf ein Losabschnitt in die Losbox geworfen werden.
Die Kreativaufgabe darf auch in Teams (auch mit Erwachsenen) erstellt werden. Aufgrund der aktuellen Situation sollten Teams aber vor allem aus Familien bestehen oder die gemeinsame Arbeit so kontaktlos wie möglich geplant werden.

Elternfreier Lesespaß
In den Sommerferien öffnet die Bücherei exklusiv für Leseclubber freitags von 10 bis 12 Uhr. Einfach am Eingang Logbuch und Büchereiausweis vorzeigen und Stempel abholen, Medien zurückbringen oder neues Lesefutter ausleihen. Keine Geschwister, keine Eltern, keine anderen Besucher!
Maskenpflicht und Hygienevorschriften gelten trotzdem. Besucherdaten (Ausweisnummer, Datum) werden erfasst. Es findet keine Betreuung statt.

Abschlussparty?!
In diesem Jahr findet leider keine Abschlussparty statt.
Die Urkunden und Preise können ab dem 22. September direkt in der Stadtbücherei abgeholt werden.

Datenschutzerklärung

HEISS AUF LESEN© ist eine Leseförderaktion der Fachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen beim Regierungspräsidium Stuttgart.

Ferienprogramm

Bilderbuchkino für zuhause
Jeden Donnerstag gibt es zwei neue Codes für kostenlose Bilderbuchkinos, die auf onilo.de eingelöst werden können. Dazu gibt es Bastel- oder Malvorlagen und Spielideen.

Asperg wird bunt
Alle 2 Wochen wird eine einfache Bastelidee veröffentlicht, mit der Asperg ein wenig bunter wird. Alle Anleitungen und kleine Basteltüten (solange der Vorrat reicht) gibt es in der Stadtbücherei. Außerdem gibt es dazu passende Bastelvideos auf dem Youtube-Kanal der Kinder- und Jugendarbeit Asperg (KiJu Asperg).

Challenge your Sommerferien
Jede Woche eine neue Herausforderung. Für Kinder, Jugendliche und Eltern. Challenge-Zettel liegen in der Stadtbücherei und im Jugendhaus aus.

Künstler gesucht
In der Stadtbücherei sollen 3 Moosbilder an die Wände gehängt werden. Dafür werden Entwürfe gesucht. Ein Wandbild in der Größe 100x60 cm mit Formen, Figuren, Mustern oder Logos zu Asperg, Klima, Energie, Bücherei ... eben etwas, das zur Stadtbücherei Asperg passt. Die Entwurfszeichnungen dürfen auf Papier in der Stadtbücherei abgegeben werden. Natürlich gibt es auch eine Belohnung für die Gewinner.

Die Bücherei von A bis Z

Alles Wissenswerte rund um die Stadtbücherei auf einen Blick...

Anmeldung / Bibliotheksausweis

Wenn Sie Medien ausleihen, benötigen Sie einen Bibliotheksausweis. Er wird gegen Vorlage eines gültigen Personalausweises oder eines anderen Lichtbildausweises ausgestellt. Ist die aktuelle Anschrift daraus nicht ersichtlich, muss eine Meldebescheinigung vorgelegt werden. Kinder unter 14 Jahre benötigen die schriftliche Einwilligung eines gesetzlichen Vertreters bzw. dessen Unterschrift auf dem Anmeldeformular und einen entsprechenden Adressnachweis. Jugendliche ab 14 Jahre können sich selbst anmelden, wenn sie einen Ausweis mit aktueller Adresse vorzeigen. Die Verwaltungsgebühr für einen Benutzerausweis sowie einen Ersatzausweis beträgt 2,50 Euro. Für Schüler, Studenten, Auszubildende 1 Euro.

Ansprechpartner

Bibliotheksleitung
Heidrun Zultner
Tel.: 07141 38983011
h.zultner(@)asperg.de

Kinder & Jugend
Tanja Wichardt
Tel.: 07141 38983010
t.wichardt(@)asperg.de

Kundenservice 
Sabine Alexidis
Regina Sohm
Tel.: 07141 3898300
info(@)stadtbuecherei-asperg.de

Ausleihe

Mit Ihrem Bibliotheksausweis können Sie folgende Anzahl an Medien ausleihen:

  • Bücher, Zeitschriften, CDs, CD-ROMs und
  • 5 DVDs und 
  • 2 Konsolenspiele und 
  • 2 Brett- oder Familienspiele und
  • 2 Tonies und
  • 1 Gerät

Grundsätzlich ist auf die Altersfreigabe zu achten.

Barrierefreiheit

Aufgrund der Corona-Verordnung können die Toiletten zur Zeit nicht benutzt werden!

Das Gebäude verfügt über einen Aufzug, Türöffner und ein für Rollstuhlfahrer geeignetes WC.

Benutzungsgebühren

Die Jahresbenutzungsgebühr für Erwachsene beträgt 12 Euro (1 Jahr ab Anmeldung). Von Kindern bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres wird keine Jahresbenutzungsgebühr erhoben. Für einen Kurzausweis beträgt die Benutzungsgebühr für Erwachsene 7 Euro (6 Monate ab Anmeldung).

Facebook

Die Stadtbücherei Asperg ist auch auf Facebook vertreten. Wenn Sie über ein eigenes Profil in diesem Netzwerk verfügen, können Sie sich so über aktuelle Themen rund um die Stadtbücherei informieren.

Die Stadtbücherei Asperg bei Facebook.

Wir weisen Sie darauf hin, dass davon auszugehen ist, dass Facebook personenbezogene Daten und Aktivitäten des jeweiligen Besuchers/der Besucherin erfasst und speichert. 

Internet/PCs

Aufgrund der Corona-Verordnung können die PC-Arbeitsplätze zur Zeit nicht genutzt werden!

In der Stadtbücherei stehen 3 PC-Arbeitsplätze für die Bibliothekskunden zur Verfügung. Die Nutzung ist kostenlos und auf 30 Minuten/Tag beschränkt. Alle Arbeitsplätze haben Internetanschluss, gängige Office-Anwendungen, Anschlüsse für USB-Sticks und bieten die Möglichkeit zu Drucken. Für Ausdrucke berechnen wir € 0,10 pro Seite, bzw. € 0,20 pro Seite in Farbe.

Achtung: Zur Nutzung der Internetarbeitsplätze muss ein gültiger Ausweis vorgelegt werden.

Leihfristen

In der Regel 4 Wochen für alle Medien.
Digitale Medien aus der Onleihe haben kürzere Leihfristen.

Leihverkehr

Bücher, die der Stadtbücherei nicht zur Verfügung stehen, können über die Kreisergänzungsbücherei und den Leihverkehr bezogen werden. Bei Benutzung des Leihverkehrs sind Gebühren nach der Leihverkehrsordnung zu entrichten.

Online-Bibliothek

Mit der Online-Bibliothek Ludwigsburg können Sie als Bibliothekskunde via Internet E-Medien (E-Books, Hörbücher, Filme etc.) auf Ihren Computer, Ihr Mobilgerät oder Ihren E-Reader herunterladen.
Die Anmeldung funktioniert mit Ihrer Benutzernummer (z.B. 00001991) und dem Geburtsdatum als Passwort (in der Form TT.MM.JJJJ). Die Nutzung der Medien ist zeitlich begrenzt. Nach dem Ende der Leihfrist erlischt die Zugriffsberechtigung und die Medien stehen dann wieder für alle Bibliothekskunden zur Verfügung.

Weiter zur Homepage der Online-Bibliothek-Ludwigsburg

Hier können Sie Informations-Flyer zur Onleihe herunterladen:
Flyer für Kids (PDF)
Flyer für Erwachsene (PDF)

Der Anbieter des Onleihe-Portals hat ein öffentliches Userforum eingerichtet. Dort können sich Onleihe-Nutzer aus ganz Deutschland gegenseitig austauschen, Hilfe suchen, Hilfe anbieten oder sich über aktuelle Entwicklungen informieren.

Weiter zum Userforum der Onleihe

Serviceangebote für Kindergärten und Schulen

Die Stadtbücherei Asperg bietet folgende Führungen und Serviceleistungen für Kindergartengruppen und Schulklassen an: 

Der erste Besuch in der Bücherei
Eine kleine, unkomplizierte Führung zum Kennenlernen der Bücherei. Schwerpunkt ist das vielfältige Medienangebot im Kinderbereich und das selbstständige Erkunden und Stöbern. Dieses Angebot kann auch Spiele, ein Quiz oder Vorlesen beinhalten.

Bibliotheks-Rallye
Fragen und Aufgaben rund um die Bücherei oder ein unterrichtsbezogenes Thema, die in Kleingruppen oder gemeinsam gelöst werden können.

Recherchetraining
Einführung in die Aufstellung der Sachmedien und die Recherchemöglichkeiten am OPAC (Online Public Access Catalogue). Die Themen werden von den Lehrern oder Schülern gewählt und sollten deshalb vorab der Bücherei mitgeteilt werden.

Allgemeiner Besuch
Kindergartengruppen und Schulklassen können die Bücherei besuchen und gemeinsam Medienboxen oder Lesekisten zusammenstellen, zu einem Unterrichtsthema recherchieren oder einfach "nur" im Bestand stöbern und Medien ausleihen. 

Diese Besuche können auch außerhalb der Öffnungszeiten stattfinden. Gerne gestalten wir auch kleine Begleitprogramme nach Ihren Vorgaben und Wünschen. Bitte denken Sie an eine rechtzeitige Terminvereinbarung.

Medienboxen
 
Die themenbezogenen Medienboxen enthalten Bücher, CDs und DVDs, die Sie für die Arbeit in der Kindergartengruppe oder im Unterricht verwenden können. Bitte teilen Sie uns das gewünschte Thema frühzeitig mit, da die Boxen individuell nach Altersgruppe/Klassenstufe und Schwerpunkt zusammengestellt werden.

Lesekisten
Bunt gemischte Bücherkisten mit (Vor-)Lesematerial für alle Lesestufen. (Bitte ebenfalls rechtzeitig bestellen!)

Alle Medienboxen und Lesekisten sind 4 Wochen entleihbar und können auch verlängert werden (wenn sie nicht vorbestellt sind).

Erzieher-/innen und Lehrer-/innen der Asperger Kindergärten, Schulen und Tageseinrichtungen können in der Bücherei einen Institutionsausweis beantragen. Damit bleibt die Ausleihe für die Gruppen/Klassen kostenlos. Den Institutionsausweis können Sie sich unter Vorlage Ihres Personalausweises an der Information ausstellen lassen.

Für Reservierungen, Terminvereinbarungen oder Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Wichardt (Tel.: 07141 38983010 oder E-Mail).

Verlängerung

Entliehenen Medien können zweimal um weitere 4 Wochen verlängert werden.
Ausnahme: Vorbestellte Medien können nicht verlängert werden.
Oster- und Weihnachtsmedien können während der Saison ebenfalls nicht verlängert werden.

Eine Fristverlängerung ist telefonisch, per E-Mail oder über den Online-Katalog OPEN möglich.

Versäumnisgebühren

  • DVDs und Konsolenspiele 1,00 Euro / pro Tag und DVD/Spiel
  • sonstige Medien 0,20 Euro / Erwachsene pro Tag und Medium 
  • sonstige Medien 0,10 Euro / Kinder, Studenten pro Tag und Medium

Das Porto für eine schriftliche Mahnung muss erstattet werden.

Vorbestellungen

Für Vorbestellungen von Medien aus dem Bestand der Stadtbücherei wird eine Gebühr von 0,60 € für die schriftliche Benachrichtigung erhoben. Eine kostenlose Benachrichtigung per E-Mail ist möglich. Bitte informieren Sie sich dazu bei den Mitarbeiterinnen der Stadtbücherei.

Sie können telefonisch, online (OPEN) oder an der Information Medien vorbestellen.

Kontakt

Stadtverwaltung Asperg Tel.: 07141 269-0
Marktplatz 1 Fax: 07141 269-253
71679 Asperg E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag: 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Montag: 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Donnerstag: 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Freitag: 07:00 Uhr bis 12:00 Uhr