Stadt Asperg

Seitenbereiche

Marktplatz 1 - 71679 Asperg

07141 269-0

Volltextsuche

  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild

Seiteninhalt

Stadtbücherei Asperg

Marktplatz 2
71679 Asperg
Tel.: 07141 389830 0
Fax: 07141 389830 99
info(@)stadtbuecherei-asperg.de

Online-Katalog OPEN
Online-Katalog für Medienrecherchen, Verlängerungen, Vorbestellungen und weitere Kontofunktionen.

Facebook-Seite
Aktuelles und Informatives zur Stadtbücherei und allen Veranstaltungen.

Öffnungszeiten

Dienstag10:00 Uhr bis 13:00 Uhr14:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Mittwoch 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Donnerstag10:00 Uhr bis 13:00 Uhr14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Samstag10:00 Uhr bis 13:00 Uhr 

Online-Service

Die digitalen Seiten der Stadtbücherei Asperg.

Online-Katalog OPEN

Online-Katalog der Stadtbücherei Asperg für Medienrecherchen, Verlängerungen, Vorbestellungen und weitere Kontofunktionen.

Onleihe LB

Tausende eBooks, digitale Zeitungen und Zeitschriften, Hörbücher und Onlinekurse sind nur ein paar Klicks entfernt. Die Onleihe kann ganz einfach auf den meisten Endgeräten genutzt werden. Auf Smartphones und Tablets mit der kostenlosen Onleihe-App, auf dem eReader mit der eReader-Onleihe und auf dem PC mit dem Browser – online und offline.

Die Onleihe funktioniert im Grunde wie eine richtige Bibliothek: eBooks und andere elektronische Medien werden „ausgeliehen“, also für einen bestimmten Zeitraum zur Verfügung gestellt. Manchmal ist der gewünschte Titel schon ausgeliehen und nicht mehr verfügbar. Dann kann kostenlos vorgemerkt und damit reserviert werden. Die Onleihe verschickt automatisch eine Benachrichtigung, sobald das Medium wieder verfügbar ist. Während der Leihfrist kann das Medium beliebig oft genutzt werden – auch auf mehreren Geräten parallel. An die rechtzeitige Rückgabe muss dabei nicht gedacht werden: Ist die Leihdauer verstrichen, wird der Titel unbrauchbar.

Weitere nützliche Links zur Onleihe:

Onleihe Hilfeseite

Onleihe Userforum

Die Online-Bibliothek Ludwigsburg wird gefördert durch „WissensWandel“, ein Projekt des Deutschen Bibliotheksverbands e.V. im Rahmen des Programms NEUSTART KULTUR der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM).

Brockhaus

Das digitale Bildungsangebot des BROCKHAUS - kostenlos mit einem gültigen Leseausweis der Stadtbücherei Asperg.

Brockhaus Enzyklopädie – Die Welt des Wissens einen Klick entfernt

Was bedeutet Migration? Wo genau liegt Aserbaidschan? Was macht Google? Die Brockhaus Online-Enzyklopädie liefert verlässliche Antworten – allgemeinverständlich, multimedial, strukturiert. Alle Informationen sind zu 100 Prozent zitierfähig und somit bestens geeignet zur Vorbereitung von Referaten, Präsentationen und wissenschaftlichen Arbeiten oder einfach zum Stöbern. Der umfassendste fachlich betreute lexikalische Bestand im deutschen Sprachraum liefert lebendiges Wissen, das so im Internet nicht frei verfügbar ist. Bequem, schnell und unkompliziert – überall und mit jedem Endgerät über den Internet-Browser verfügbar.

Brockhaus Schülerlexikon – Fit für die Schule

Das nächste Referat steht an? Ihr wollt wissen, ob man in Finnland mit Euro bezahlt? Oder was Cybermobbing bedeutet? Das Suchen hat ein Ende: In unserem Schullexikon findest du die Schulthemen – Artikel, die das Wichtigste zu einem Begriff oder einer Person erklären und extra für die Schule geschrieben wurden. Suchbegriff eingeben und das Referat oder die Hausarbeit mit geprüften Informationen vorbereiten – mit den multimedialen Inhalten gelingt euch jede Präsentation. Das Beste: Ihr könnt von überall und mit jedem Endgerät über euren Browser auf das Schullexikon zugreifen.

Brockhaus Wörterbücher 

Zuverlässige Wörterbücher: Deutsche Rechtschreibung und Synonyme

Online-Kurs "Meisterwerke der Kunst"

Freegal Music+

Das Musik-Portal freegalmusic+  bietet über 18 Millionen Songs, Playlists, Hörspiele und Hörbücher.

Das Angebot umfasst Musik der Genres Pop/Rock, Hip Hop, Metal, Folk, Schlager, Jazz und Klassik der Sony-Labels. Außerdem gibt es Musik und Hörspiele für Kinder. Die neueste Version bietet personalisierte Musikempfehlungen an.

Pro Tag können drei Stunden Musik oder Hörbücher gestreamt werden. Zudem dürfen pro Woche drei Titel heruntergeladen, gespeichert und somit jederzeit auch offline abgespielt werden. Der Zugang ist mit einem gültigen Leseausweis der Stadtbücherei Asperg kostenlos und werbefrei.

Hier geht's zu Freegal Music+: asperg.freegalmusic.com

Die kostenlose Freegal Music+ App gibt es für iOS im Apple App Store oder für Android im Google Play Store.

Veranstaltungen

Bilderbuchkino

In der Stadtbücherei wird wieder vorgelesen! Die Bilder zu den Geschichten sind dabei groß auf der Leinwand zu sehen. Im Anschluss wird eine Kleinigkeit gemalt oder gebastelt.

Samstags um 10:30 Uhr: Bilderbuchkino mit ein bis zwei Geschichten für Kleine und Große ab 4 Jahren.

Ohne Anmeldung - einfach vorbeikommen. In den Ferien findet kein Bilderbuchkino statt!

Lese-Esel-Club

Der "Lese-Esel-Club" für das aktuelle Schuljahr endet am 4. Juli 2024!

Ab sofort können sich alle teilnehmenden Schulkinder an der Info-Theke ihre Urkunde ausstellen lassen. (Club-Heft bitte mitbringen!)

Am 24. Oktober startet dann der "Lese-Esel-Club" für das Schuljahr 2024/2025.

ALP - Asperg, Let's Play!

ALP bietet einen Spielraum für Kinder und Jugendliche, um gemeinsam zu zocken, neue Spiele kennenzulernen oder einfach nur über Games zu quatschen. Einmal im Monat trifft sich eine Gruppe Spielbegeisterte im Gruppenraum der Stadtbücherei. Gespielt wird an der Nintendo Switch und klassisch am Tisch mit Brett- oder Kartenspielen ohne Anmeldung.

Die nächsten Termine: Freitag, 26. April, 17. Mai, 21. Juni, immer ab 15.00 Uhr.

ALP ist ein gemeinsames Angebot von Schulsozialarbeit und Stadtbücherei Asperg.

Veranstaltungen für Erwachsene

Vorträge und Kurse in Zusammenarbeit mit der Schiller-VHS:

  • Mittwoch, 19.06.24 | 19 Uhr
    Die häufigsten Fehler beim Berliner Testament
    Kurs-Nr. 24A073403
     
  • Mittwoch, 26.06.2024 | 19:30 Uhr
    Vegan Kochen - die Basics
    Kurs-Nr. 24A377003

Anmeldung bei der Schiller-Volkshochschule mit Angabe der Kursnummer. Telefonisch unter 07141 144-2666, per E-Mail an info(@)schiller-vhs.de oder im Internet unter www.schiller-vhs.de

Sommerferien-Programm 2024

Angebote der städtischen Kinder- und Jugendarbeit
(Jugendhaus, Schulsozialarbeit, Stadtjugendpflege, Stadtbücherei)

HEISS AUF LESEN 2024

9. Juli bis 14. September 2024

Bei der Leseclubaktion in den Sommerferien können alle Schülerinnen und Schüler teilnehmen. Mitmachen ist ganz einfach: Anmelden, Bücher mit HEISS AUF LESEN©-Aufkleber lesen und bei der Rückgabe ein bisschen über das Gelesene plaudern!

Dafür gibt es nach den Ferien eine Urkunde und mit etwas Glück sogar tolle Preise zu gewinnen. Der Hauptpreis ist eine Familienkarten für den Freizeitpark Tripsdrill.

Wer kann mitmachen?
Alle Schülerinnen und Schüler.
Auch Kinder, die nach den Sommerferien in die Schule kommen können schon mitmachen, sind aber vom Gewinnspiel ausgeschlossen.

Was wird benötigt?
Ein Schülerausweis und ein Leseausweis der Stadtbücherei Asperg.
Falls (noch) kein Leseausweis vorhanden ist, kann für € 1,- direkt bei der Anmeldung einer ausgestellt werden. (Erziehungsberechtigten und einen Adressnachweis/Personalausweis mitbringen!)

Wann geht’s los?
In der Stadtbücherei Asperg startet HEISS AUF LESEN© am 9. Juli und endet am 14. September 2024. In dieser Zeit kann man sich zum Leseclub anmelden, Bücher lesen und Stempel sammeln.

Was wird gelesen?
Die Leseclub-Bücher erkennt man leicht am Aufkleber mit dem HEISS AUF LESEN©-Logo - das sind alle Arten von Kinder- und Jugendbücher (Geschichten, Comics und Sachbücher), sowie Romane für Erwachsene, die nur von Leseclubbern ausgeliehen werden können.

Wie viele HEISS AUF LESEN©-Bücher können ausgeliehen werden und wie lange?
2 Bücher für 2 Wochen. Vorbestellen und Verlängern ist nicht möglich.

Wie funktioniert die Teilnahme?
Alle erhalten bei der Anmeldung ein Logbuch. Darin wird eintragen welche Bücher gelesen wurden. Bei der Rückgabe wird dann kurz über das gelesene Buch geredet. Dafür gibt es einen Stempel ins Logbuch und für die ersten 5 Bücher darf ein Los in die Gewinnspiel-Losbox geworfen werden.

Gibt es wieder eine Kreativaufgabe?
Ja. Für die Kreativaufgabe können sich auch Teams (z.B. Familien oder Freund*innen) anmelden. Das Thema ist dieses Jahr eine "Unterwasserwelt". Die Kreativaufgabe kann auf zwei unterschiedliche Arten umgesetzt werden: gebastelt als Schuhkartonszene (Diorama) oder digital als Trickfilm. Weitere Informationen zur Kreativaufgabe erhalten Interessierte bei der Anmeldung oder jederzeit während den Sommerferien an der HEISS AUF LESEN©-Info.

Können auch Erwachsene bei HEISS AUF LESEN© mitmachen?
Ja. Zwar ohne Logbuch und Gewinnspiel, aber vielen tollen Büchern und netten Gesprächen.

Abschlussparty?!
Die Abschlussparty findet am 20. September im Keltensaal statt. Wer mindestens 3 Bücher gelesen hat, erhält an der HEISS AUF LESEN©-Info eine Einladung und kann sich zur Party anmelden.

Datenschutzerklärung
Einwilligungserklärung Verwendung Bild- und Tonaufnahmen

HEISS AUF LESEN© ist eine Leseförderaktion der Fachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen beim Regierungspräsidium Stuttgart.

26.07.: (W)ALP - Spieleabend

Wir starten mit einem „Asperg – Let’s Play“-Spieleabend ins erste Ferien-Wochenende! Und weil Wochenende mit W beginnt, spielen wir nur Spiele die auch mit W beginnen: Werwölfe von Düsterwald, Wizard, Würfelland, Wensch ärgere dich nicht … Dazu gibt’s alkoholfreie Wocktails!

(W)ALP - Spieleabend
Termin: Freitag, 26. Juli 2024
Treffpunkt: 17 Uhr im Jugendhaus Asperg
Dauer: etwa 2 Stunden
Alter: Ab 12 Jahren
Unkostenbeitrag: € 2,-
Hinweis: Für Snacks und Getränke ist ausreichend gesorgt.
Anmeldung: HIER
Anmeldeschluss: 07.07.2024

29.07.: Zoorallye 2024

Kommt mit uns auf eine spannende Safari durch die Wilhelma in Stuttgart und besucht unter anderem die neue Australien-Themenwelt "Terra Australis". Wenn ihr unsere Fragen beantworten könnt, gibt es nette kleine Preise zu gewinnen. Seid ihr dabei?

Zoorallye 2024
Termin: Montag, 29. Juli 2024
Treffpunkt: Um 8 Uhr an den Bahnhofstreppen Asperg, 
Rückkehr: 16.47 Uhr Ankunft in Asperg
Alter: Von 9 - 12 Jahren
Kosten: € 5,-
Hinweis: Bitte Vesper, Trinken und ein kleines Taschengeld mitbringen.
Weitere Informationen: (07141) 9181021 oder stadtjugendpflege(@)asperg.de 
Anmeldung: HIER
Anmeldeschluss: 07.07.2024

02.08.: Vom Einkauf bis auf den Teller

Sich an den fertigen Tisch zu setzen, das kann jeder. Aber wie kommt das Essen denn da hin?

Gemeinsam überlegen wir uns an diesem Tag was wir gerne essen würden. Und dann Beginnt das Abenteuer: die Zutaten müssen eingekauft, zubereitet und gekocht werden. Am Ende dürfen wir uns natürlich an den selbst gedeckten Tisch setzen und unser leckeres Festmahl gemeinsam genießen.

Vom Einkauf bis auf den Teller
Termin: Freitag, 2. August 2024
Treffpunkt: 10 Uhr im Jugendhaus
Dauer: etwa 4 Stunden
Alter: Von 9 - 12 Jahren
Unkostenbeitrag: € 2,-
Hinweis: Für Snacks, Getränke und natürlich das gemeinsame Mittagessen ist gesorgt.
Anmeldung: HIER
Anmeldeschluss: 07.07.2024

07.08.: Fensterdeko mit Kreidestiften

Kreidestifte verwandeln fast jede glatte Oberfläche in eine kreative Leinwand – zum Beispiel Fenster! Davon gibt es in der Bücherei mehr als genug. Gemeinsam wollen wir verschiedene Kreidestifte, Techniken und Motive ausprobieren. Vorlagen und Stifte sind vorhanden, ihr dürft aber auch gerne eigene Ideen mitbringen!

Fensterdeko mit Kreidestiften
Termin: Mittwoch, 7. August 2024
Treffpunkt: 10 Uhr, Stadtbücherei
Dauer: etwa 2 Stunden
Alter: Ab 10 Jahren
Unkostenbeitrag: € 2,-
Hinweis: Für Snacks und Getränke ist gesorgt.
Anmeldung: HIER
Anmeldeschluss: 07.07.2024

16.08.: GeZockt! - Classic Triathlon

Du spielst gerne? Keiner kann dir in die Karten schauen? Beim Würfeln ist das Glück auf deiner Seite? Dann tritt in einem Spiele-Triathlon gegen andere Spielerinnen und Spieler an.

Der Triathlon besteht aus 3 klassischen Brett-, Würfel- und Kartenspielen.

Wirst du einen Pokal mit nach Hause nehmen?

GeZockt! - Classic Triathlon
Termin: Freitag, 16. August 2024
Treffpunkt: 10 Uhr, Jugendhaus
Dauer: etwa 2 Stunden
Alter: Ab 8 Jahren
Unkostenbeitrag: € 2,-
Hinweis: Für Snacks und Getränke ist gesorgt.
Anmeldung: HIER
Anmeldeschluss: 07.07.2024

19.08.: Kaufrausch

Du magst neue Bücher und würdest gerne einmal bei der Bücherei "hinter die Kulissen" schauen? Dann geh doch mit uns einkaufen! Wir treffen uns in Asperg am Bahnhof und fahren gemeinsam mit der S-Bahn nach Stuttgart. Dort gehen wir in eine große Buchhandlung und kaufen ein - du suchst aus, wir bezahlen. Nach einem kleinen Mittags-Imbiss fahren wir zurück nach Asperg. In der Stadtbücherei bereiten wir die neuen Bücher dann für die Ausleihe vor. Natürlich darfst du sie gleich ausleihen!

Kaufrausch
Termin: Montag, 19. August 2024
Treffpunkt: 9 Uhr vorm Bahnhof Asperg
Dauer: bis etwa 16.30 Uhr
Alter: ab 12 Jahren
Kosten: € 2,- Unkostenbeitrag + Fahrtkosten nach Stuttgart und zurück (oder vorhandenes Monatsticket/Abo mitbringen)
Hinweis: Rucksack, Getränk und evtl. Taschengeld für eigene Bücher-Einkäufe mitbringen
Anmeldung: HIER
Anmeldeschluss: 07.07.2024

21.+22.08.: Wandgestaltung im Jugendhaus

Langsam ist es Zeit für etwas neues – wir haben uns an unseren Wänden im Jugendhaus satt gesehen. Doch was passt da am besten hin? Das wollen wir gemeinsam mit euch entscheiden: wir suchen uns Motive aus und bringen diese gemeinsam an die Wand.

Das Projekt benötigt etwas Zeit, deswegen gilt die Anmeldung für beide Termine!

Wandgestaltung im Jugendhaus
Termin: Mittwoch, 21.08.2024 und Donnerstag, 22.08.2024
Treffpunkt: 9 Uhr im Jugendhaus Asperg
Dauer: jeweils etwa 3 Stunden
Alter: ab 10 Jahren
Kosten: € 2,- Unkostenbeitrag
Sonstiges: Bite Kleidung tragen, die Farbe abbekommen darf. Für Snacks und Getränke ist gesorgt. Also müsst ihr nur gute Laune mitbringen.
Anmeldung: HIER
Anmeldeschluss: 07.07.2024

26.08.: Basteln in der Bücherei

Wir basteln mit verschiedenen Materialien etwas Schönes für das neue Schuljahr.

Basteln in der Bücherei
Termin: Montag, 26. August 2024
Treffpunkt: 10 Uhr, Stadtbücherei Asperg
Dauer: etwa 2 Stunden
Alter: ab 7 Jahren
Kosten: € 2,- Unkostenbeitrag
Hinweis: Bitte Kleidung tragen, die Kleber, Glitzer und Farbe abbekommen darf.
Anmeldung: HIER
Anmeldeschluss: 07.07.2024

04.09.: Zirkusworkshop

Schlummern in die unentdeckte Talente, die unbedingt ans Tageslicht wollen? Hast du dich schon immer gefragt wie diese Zaubertricks funktionieren, wie man beim Einradfahren die Balance halten kann und wie aus einem Luftballon ein lustiges Tier wird?

Antworten auf all diese Fragen und viel mehr gibt es bei unserem Zirkus Workshop.

Das Angebot findet in 2 Gruppen statt, bei wenigen Anmeldungen werden beide Gruppen auf die erste Gruppe zusammengelegt.

Zirkusworkshop
Termin: Mittwoch, 4. September 2024
Treffpunkt: Schulhof der Goetheschule (bei Regen im Jugendhaus)
Gruppe 1: 10 - 12 Uhr
Gruppe 2: 13 - 15 Uhr
Alter: 7 - 9 Jahre
Kosten: € 2,- Unkostenbeitrag
Hinweis: Bitte tragt feste Schuhe (keine Sandalen oder FlipFlops). Für Snacks und Getränke ist gesorgt, ihr müsst nur gute Laune mitbringen.
Anmeldung: HIER
Anmeldeschluss: 07.07.2024

Leseförderung

Lesestart 1-2-3

Bilderbücher helfen Kindern, ihre Umwelt besser zu begreifen und neue Eindrücke zu verarbeiten. Anschauen, Erzählen und Vorlesen mit den Eltern unterstützt spielerisch die Sprachentwicklung. Deshalb gibt es in der Stadtbücherei Asperg wieder das kostenlose Lesestart-Set für Dreijährige. Das Lesestart-Set ist Teil der Aktion "Lesestart 1-2-3" der Stiftung Lesen und enthält ein Bilderbuch für Dreijährige, eine Broschüre mit Informationen für die Eltern und eine kleine Stofftasche.

Weitere Informationen zur Aktion und zum Vorlesen gibt es auf der Website https://www.lesestart.de

Die Bücherei von A bis Z

Alles Wissenswerte rund um die Stadtbücherei auf einen Blick...

Anmeldung / Bibliotheksausweis

Wenn Sie Medien ausleihen, benötigen Sie einen Bibliotheksausweis. Er wird gegen Vorlage eines gültigen Personalausweises oder eines anderen Lichtbildausweises ausgestellt. Ist die aktuelle Anschrift daraus nicht ersichtlich, muss eine Meldebescheinigung vorgelegt werden. Kinder unter 14 Jahre benötigen die schriftliche Einwilligung eines gesetzlichen Vertreters bzw. dessen Unterschrift auf dem Anmeldeformular und einen entsprechenden Adressnachweis. Jugendliche ab 14 Jahre können sich selbst anmelden, wenn sie einen Ausweis mit aktueller Adresse vorzeigen. Die Verwaltungsgebühr für einen Benutzerausweis beträgt 2,- Euro. Für Kinder und Jugendliche 1,- Euro.

Ein Ersatzausweis kann jederzeit vor Ort ausgestellt werden. Der Ersatzausweis kostet für Erwachsene 3,- Euro und für Kinder und Jugendliche 2,- Euro.

Die aktuelle Benutztungsordnung der Stadtbücherei Asperg finden Sie hier: Stadtrecht (ris-portal.de)

Download: Anmeldeformular der Stadtbücherei Asperg zum Ausdrucken

Ansprechpartner

Bibliotheksleitung
Heidrun Zultner
Tel.: 07141 38983011
h.zultner(@)asperg.de

Kinder & Jugend
Tanja Wichardt
Tel.: 07141 38983010
t.wichardt(@)asperg.de

Kundenservice 
Sabine Alexidis
Leonie Forster
Regina Sohm
Tel.: 07141 3898300
info(@)stadtbuecherei-asperg.de

Ausleihe

Mit Ihrem Bibliotheksausweis können Sie folgende Anzahl an Medien ausleihen:

  • Bücher, Zeitschriften, CDs, CD-ROMs, DVDs und
  • 2 Konsolenspiele und 
  • 2 Brett- oder Familienspiele und
  • 2 Tonies und
  • 1 Gerät

Grundsätzlich ist auf die Altersfreigabe zu achten.

Barrierefreiheit

Das Gebäude verfügt über einen Aufzug, Türöffner und ein für Rollstuhlfahrer geeignetes WC.

Benutzungsgebühren

Die Nutzungsgebühren für Erwachsene betragen 16,- Euro für 12 Monate, 9,- Euro für 6 Monate oder 5,- Euro für einen Monat. Inhaber:innen des städtischen Familienpasses, Schüler:innen, Student:innen, Bundesfreiwilligendienstleistende, Arbeitslose, Sozialhilfeempfänger:innen und Schwerbehinderte (ab 50%) bezahlen nur die Hälfte der Nutzungsgebühr. Von Kindern bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres wird keine Nutzungsgebühr erhoben.

Alle Gebühren können Bar oder mit EC-Karte bezahlt werden.

Die Jahresgebühr für die Nutzung der Stadtbücherei Asperg kann auch per SEPA-Lastschrift bezahlt werden.

Download: Formular für das SEPA-Basislastschriftmandat

Internet/PCs

In der Stadtbücherei stehen 4 PC-Arbeitsplätze für die Bibliothekskunden zur Verfügung. Die Nutzung ist kostenlos und auf 30 Minuten/Tag beschränkt. Alle Arbeitsplätze haben Internetanschluss, gängige Office-Anwendungen, Anschlüsse für USB-Sticks und bieten die Möglichkeit zu Drucken. Für Ausdrucke werden € 0,10 pro Seite, bzw. € 0,20 pro Seite in Farbe berechnet. Ein Scanner für Dokumente bis Din A4 ist vorhanden.

Achtung: Zur Nutzung der Internetarbeitsplätze muss ein gültiger Ausweis vorgelegt werden.

Leihfristen

In der Regel 4 Wochen für alle Medien.
Digitale Medien aus der Onleihe haben kürzere Leihfristen.

Leihverkehr

Bücher, die der Stadtbücherei nicht zur Verfügung stehen, können über die Kreisergänzungsbücherei und den Leihverkehr bezogen werden. Bei Benutzung des Leihverkehrs sind Gebühren nach der Leihverkehrsordnung zu entrichten.

Online-Bibliothek

Mit der Online-Bibliothek Ludwigsburg können Sie als Bibliothekskunde via Internet E-Medien (E-Books, Hörbücher, Filme etc.) auf Ihren Computer, Ihr Mobilgerät oder Ihren E-Reader herunterladen.
Die Anmeldung funktioniert mit Ihrer Benutzernummer (z.B. 00001991) und dem Geburtsdatum als Passwort (in der Form TT.MM.JJJJ). Die Nutzung der Medien ist zeitlich begrenzt. Nach dem Ende der Leihfrist erlischt die Zugriffsberechtigung und die Medien stehen dann wieder für alle Bibliothekskunden zur Verfügung.

Weiter zur Homepage der Online-Bibliothek-Ludwigsburg

Hier können Sie Informations-Flyer zur Onleihe herunterladen:
Flyer für Kids (PDF)
Flyer für Erwachsene (PDF)

Der Anbieter des Onleihe-Portals hat ein öffentliches Userforum eingerichtet. Dort können sich Onleihe-Nutzer aus ganz Deutschland gegenseitig austauschen, Hilfe suchen, Hilfe anbieten oder sich über aktuelle Entwicklungen informieren.

Weiter zum Userforum der Onleihe

Serviceangebote für Kindergärten und Schulen

Die Stadtbücherei Asperg bietet folgende Führungen und Serviceleistungen für Kindergartengruppen und Schulklassen an: 

Der erste Besuch in der Bücherei
Eine kleine, unkomplizierte Führung zum Kennenlernen der Bücherei. Schwerpunkt ist das vielfältige Medienangebot im Kinderbereich und das selbstständige Erkunden und Stöbern. Dieses Angebot kann auch Spiele, ein Quiz oder Vorlesen beinhalten.

Bibliotheks-Rallye
Fragen und Aufgaben rund um die Bücherei oder ein unterrichtsbezogenes Thema, die in Kleingruppen oder gemeinsam gelöst werden können.

Recherchetraining
Einführung in die Aufstellung der Sachmedien und die Recherchemöglichkeiten am OPAC (Online Public Access Catalogue). Die Themen werden von den Lehrern oder Schülern gewählt und sollten deshalb vorab der Bücherei mitgeteilt werden.

Allgemeiner Besuch
Kindergartengruppen und Schulklassen können die Bücherei besuchen und gemeinsam Medienboxen oder Lesekisten zusammenstellen, zu einem Unterrichtsthema recherchieren oder einfach "nur" im Bestand stöbern und Medien ausleihen. 

Diese Besuche können auch außerhalb der Öffnungszeiten stattfinden. Gerne gestalten wir auch kleine Begleitprogramme nach Ihren Vorgaben und Wünschen. Bitte denken Sie an eine rechtzeitige Terminvereinbarung.

Medienboxen
 
Die themenbezogenen Medienboxen enthalten Bücher, CDs und DVDs, die Sie für die Arbeit in der Kindergartengruppe oder im Unterricht verwenden können. Bitte teilen Sie uns das gewünschte Thema frühzeitig mit, da die Boxen individuell nach Altersgruppe/Klassenstufe und Schwerpunkt zusammengestellt werden.

Lesekisten
Bunt gemischte Bücherkisten mit (Vor-)Lesematerial für alle Lesestufen. (Bitte ebenfalls rechtzeitig bestellen!)

Alle Medienboxen und Lesekisten sind 4 Wochen entleihbar und können auch verlängert werden (wenn sie nicht vorbestellt sind).

Erzieher-/innen und Lehrer-/innen der Asperger Kindergärten, Schulen und Tageseinrichtungen können in der Bücherei einen Institutionsausweis beantragen. Damit bleibt die Ausleihe für die Gruppen/Klassen kostenlos. Den Institutionsausweis können Sie sich unter Vorlage Ihres Personalausweises an der Information ausstellen lassen.

Für Reservierungen, Terminvereinbarungen oder Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Wichardt (Tel.: 07141 38983010 oder E-Mail).

Social Media

Die Stadtbücherei Asperg ist auf Facebook vertreten. Wenn Sie über ein eigenes Profil in diesem Netzwerk verfügen, können Sie sich so über aktuelle Themen rund um die Stadtbücherei informieren.

Die Stadtbücherei Asperg bei Facebook

Auf YouTube beteiligt sich die Stadtbücherei Asperg mit Bastelvideos und Livestreams auf dem Kanal der städtischen Kinder- und Jugendarbeit.

KiJu Asperg - Der YouTube-Kanal der städtischen Kinder- und Jugendarbeit

Wir weisen Sie darauf hin, dass davon auszugehen ist, dass Facebook und YouTube beim Besuchen der Seite personenbezogene Daten und Aktivitäten erfasst und speichert. 

Verlängerung

Entliehenen Medien können zweimal um weitere 4 Wochen verlängert werden.
Ausnahme: Vorbestellte Medien können nicht verlängert werden.
Oster- und Weihnachtsmedien können während der Saison ebenfalls nicht verlängert werden.

Eine Fristverlängerung ist telefonisch, per E-Mail oder über den Online-Katalog OPEN möglich.

Versäumnisgebühren

Für überfällige Medien werden 0,20 Euro pro Tag und Medium berechnet.

Die Mahngebühr für die 1. Mahnung beträgt 2,- Euro. Für jede weitere Mahnung 2,50 Euro.

Vorbestellungen

Für Vorbestellungen von Medien aus dem Bestand der Stadtbücherei wird eine Gebühr von 1,- € erhoben. Die Benachrichtigung erfolgt per E-Mail oder Postkarte. Bitte informieren Sie sich dazu bei den Mitarbeiterinnen der Stadtbücherei.

Sie können telefonisch, online (OPEN) oder an der Information Medien vorbestellen.

Kontakt

Anschrift Kontaktmöglichkeiten
Stadtverwaltung Asperg Tel.: 07141 269-0
Marktplatz 1 Fax: 07141 269-253
71679 Asperg E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag: 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Montag: 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Donnerstag: 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Freitag: 07:00 Uhr bis 12:00 Uhr