Stadt Asperg

Seitenbereiche

Marktplatz 1 - 71679 Asperg

07141 269-0

Volltextsuche

  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild
  • wechselbild

Seiteninhalt

Veranstaltungen

Kategorien:
Optionen:
22
Feb
Musikcomedy - WuF, Woody und Flo
22.02.2019 um 20:00 Uhr
Veranstalter: Das Glasperlenspiel Asperg
Ort: Glasperlenspiel
Beschreibung:

WuF: Zwei Himmelhunde auf dem Weg zum Bufett
Die beiden Fellbacher Benjamin Holzinger (Gesang) und Florian Ladenburger (Gesang, Ukulele) waren schon in verschiedenen Formationen gemeinsam auf der Bühne, doch WuF ist ihre Premiere als Duo. Ihre absurd-komischen Philosophierereien ergänzen sie durch Evergreens von Bad Leroy Brown bis My Way, von den Beach Boys bis zu Elvis - musikalisch neu arrangiert für Ukuelele und mit neuen eigenen Texten versehen.

23
Feb
Bilderbuchkino
23.02.2019 um 11:00 Uhr
Veranstalter: Stadtbücherei Asperg
Ort: Bücherei
Beschreibung:

Es wird vorgelesen! Auf der großen Leinwand im Kinderbereich sind die Bilder zu sehen, während die Geschichte dazu vorgelesen wird. Im Anschluss kann gerne noch gemalt werden.

Stadtbücherei, 11 Uhr, ab 4 Jahren, ohne Anmeldung, ca. 30 Minuten

23
Feb
Die Physiker
23.02.2019 um 20:00 Uhr
Veranstalter: Das Glasperlenspiel Asperg
Ort: Glasperlenspiel
Beschreibung:

Das Drama „Die Physiker“ von Friedrich Dürrenmatt ist seit 1961 eines der meistgespielten Theaterstücke im deutschen Sprachraum. Dürrenmatt selbst bezeichnet es als Komödie und entsprechend witzig, komisch und skurril geht es auch zu, zumal das ganze Stück in einem Irrenhaus spielt. Drei Mal muss Inspektor Voß in der Heilanstalt ‚Les Cerisi ers‘ ermitteln, die von Fräulein Doktor Mathilde von Zahnd geleitet wird. Dorthin hat sich der geniale Physiker Johann Wilhelm Möbius einweisen lassen, weil er zu wissenschaftlichen Erkenntnissen gelangt ist, die die Vernichtung der Menschheit bedeuten könnten, wenn sie in die falschen Hände fielen. Im Irrenhaus fühlt er sich sicher, nur hier kann er noch frei denken. Aber zwei Agenten, ebenfalls Physiker, haben sich als Newton und Einstein getarnt in die Klinik eingeschlichen, um an seine Aufzeichnungen zu gelangen. Das Bühnenstück „Die Physiker“ ist eine amüsante, groteske Komödie und ein spannendender Agententhriller - vielmehr aber auch ein Gedankenspiel über die Grenzen der Wissenschaft von immer noch verblüffender Aktualität. Regie: Rose Kneissler. Gefördert vom Ministerium für Forschung, Wissenschaft und Kunst über den Landesverband Amateurtheater Baden-Württemberg e.V.

23
Feb
Mandolinen und Mondschein - Schwäbische Comedy
23.02.2019 um 20:00 Uhr
Veranstalter: Schwaben-Bühne Asperg e.V.
Ort: Schwabenbühne
24
Feb
Zur Ruine Liebenstein
24.02.2019
Veranstalter: Schwäbischer Albverein OV Asperg
Ort: Treffpunkt Bahnhof Asperg
Beschreibung:

Zur Ruine Liebenstein
Hessigheim- Vogelsang - Ruine Liebenstein - Kirchheim


 

24
Feb
Die Physiker
24.02.2019 um 19:00 Uhr
Veranstalter: Das Glasperlenspiel Asperg
Ort: Glasperlenspiel
Beschreibung:

Das Drama „Die Physiker“ von Friedrich Dürrenmatt ist seit 1961 eines der meistgespielten Theaterstücke im deutschen Sprachraum. Dürrenmatt selbst bezeichnet es als Komödie und entsprechend witzig, komisch und skurril geht es auch zu, zumal das ganze Stück in einem Irrenhaus spielt. Drei Mal muss Inspektor Voß in der Heilanstalt ‚Les Cerisi ers‘ ermitteln, die von Fräulein Doktor Mathilde von Zahnd geleitet wird. Dorthin hat sich der geniale Physiker Johann Wilhelm Möbius einweisen lassen, weil er zu wissenschaftlichen Erkenntnissen gelangt ist, die die Vernichtung der Menschheit bedeuten könnten, wenn sie in die falschen Hände fielen. Im Irrenhaus fühlt er sich sicher, nur hier kann er noch frei denken. Aber zwei Agenten, ebenfalls Physiker, haben sich als Newton und Einstein getarnt in die Klinik eingeschlichen, um an seine Aufzeichnungen zu gelangen. Das Bühnenstück „Die Physiker“ ist eine amüsante, groteske Komödie und ein spannendender Agententhriller - vielmehr aber auch ein Gedankenspiel über die Grenzen der Wissenschaft von immer noch verblüffender Aktualität. Regie: Rose Kneissler. Gefördert vom Ministerium für Forschung, Wissenschaft und Kunst über den Landesverband Amateurtheater Baden-Württemberg e.V.

26
Feb
Sitzung des Technischen Ausschusses
26.02.2019 um 18:00 Uhr
Veranstalter: Stadt Asperg
Ort: Bürgersaal im Rathaus, Marktplatz 1
27
Feb
Seniorennachmittag
27.02.2019 bis 28.02.2019 um 14:00 Uhr
Veranstalter: Kath. Kirchengemeinde St. Bonifatius
Ort: Kath. Gemeindezentrum
Beschreibung:

"Helau in St. Bonifatius" - wir feiern fröhlich Fasching

01
März
Vortragsabend "Aprikosen und Pfirsiche"
01.03.2019 um 19:00 Uhr
Veranstalter: OGV Asperg e.V.
Ort: Vereinsheim Hurststraße
Beschreibung:

Vortragsabend mit Andreas Siegele

02
März
Lesepaten lesen vor
02.03.2019 um 11:00 Uhr
Veranstalter: Stadtbücherei Asperg
Ort: Bücherei
Beschreibung:

Es wird vorgelesen! Eine Lesepatin oder ein Lesepate liest im Kinderbereich Geschichten vor. Mal lustig, mal spannend – aus neuen und beliebten Bilderbüchern.
Stadtbücherei, 11 Uhr, ab 4 Jahren, ohne Anmeldung, ca. 30 Minuten

09
März
Bilderbuchkino
09.03.2019 um 11:00 Uhr
Veranstalter: Stadtbücherei Asperg
Ort: Bücherei
Beschreibung:

Es wird vorgelesen! Auf der großen Leinwand im Kinderbereich sind die Bilder zu sehen, während die Geschichte dazu vorgelesen wird. Im Anschluss kann gerne noch gemalt werden.

Stadtbücherei, 11 Uhr, ab 4 Jahren, ohne Anmeldung, ca. 30 Minuten

09
März
Trio Klezmerin
09.03.2019 um 19:00 Uhr
Veranstalter: Ev. Kirchengemeinde Asperg
Ort: Ev. Michaelskirche
10
März
Schubartstunde
10.03.2019 um 11:00 Uhr
Veranstalter: Glasperlenspiel Asperg
Ort: Glasperlenspiel
11
März
Der Hohenasperg im Dreißigjährigen Krieg - Vortrag mit Dr. Eberhard Fritz
11.03.2019 um 19:30 Uhr
Veranstalter: Förderverein Hohenasperg
Ort: Keltensaal
14
März
Heimattag
14.03.2019 um 14:00 Uhr
Veranstalter: BdV OG Asperg
Ort: Alte Schillerschule
14
März
Jahreshauptversammlung
14.03.2019 um 19:30 Uhr
Veranstalter: TC Tennisclub Asperg
Ort: Vereinsheim TC
15
März
Männersport-Stammtisch
15.03.2019 um 16:00 Uhr
Veranstalter: Aktive Senioren
Ort: Haus der Senioren
15
März
Vernissage zur Ausstellung "Mein Asperg - zur Geschichte der Stadt"
15.03.2019 um 19:00 Uhr
Veranstalter: Stadt Asperg
Ort: Keltensaal
16
März
Lesepaten lesen vor
16.03.2019 um 11:00 Uhr
Veranstalter: Stadtbücherei Asperg
Ort: Bücherei
Beschreibung:

Es wird vorgelesen! Eine Lesepatin oder ein Lesepate liest im Kinderbereich Geschichten vor. Mal lustig, mal spannend – aus neuen und beliebten Bilderbüchern.
Stadtbücherei, 11 Uhr, ab 4 Jahren, ohne Anmeldung, ca. 30 Minuten

16
März
Gipsabbau in Asperg - Sonderführung mit Herbert Paul und Gertrud Bolay
16.03.2019 um 14:00 Uhr
Veranstalter: Stadt Asperg
Ort: Treffpunkt Spielplatz Lehenstraße
20
März
Seniorennachmittag
20.03.2019 bis 21.03.2019 um 14:00 Uhr
Veranstalter: Kath. Kirchengemeinde St. Bonifatius
Ort: Kath. Gemeindezentrum
Einträge insgesamt: 102
1   |   2   |   3   |   4   |   5      »      

Kontakt

Stadtverwaltung Asperg Tel.: 07141 269-0
Marktplatz 1 Fax: 07141 269-253
71679 Asperg E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag: 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Montag: 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Donnerstag: 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Freitag: 07:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Wichtige Links

Inhalt | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe